5 Schlafzimmer Feng Shui Tipps, um Liebe und Harmonie anzuziehen

Ein Schlafzimmer ist ein Ort der Liebe, Romantik und Intimität. Aber holen Sie das Beste daraus heraus? Mit ein paar Tipps aus der alten Kunst des Feng Shui können Sie eine neue Beziehung gewinnen oder Ihre gegenwärtige Beziehung heilen.

1. Beseitigen Sie die Unordnung

Haben Sie unerwünschte und unbenutzte Dinge in Ihrem Schlafzimmer? Es ist Zeit, die Unordnung zu beseitigen. Im Feng Shui steht Unordnung für Stagnation, Blockade und negative Energie. Wenn Sie also alte Kleidung, Schuhe, Möbel oder etwas anderes haben, das nicht verwendet wird, ist es Zeit, diese zu entfernen. Die Energie aus der Unordnung würde dich nicht auf die Liebe konzentrieren lassen. Befreien Sie Ihr Schlafzimmer von Unordnung. Verwandeln Sie Ihr Schlafzimmer in einen Ort der Pflege von Sinnlichkeit und heilender Schönheit. Lass die Energie Liebe bringen.





2. Es geht nur um Paare

Beim Feng Shui geht es darum, die männlichen und weiblichen Energien Yin und Yang auszugleichen. Stellen Sie also die Szene ein, indem Sie Paare platzieren, die Sie an Liebe und Zuneigung erinnern. Sie können zwei Blumenvasen mit gleich großen Blumen platzieren, ein Bild von zwei Liebenden, Lovebirds und zwei Elefanten, die mit ihrem Stamm ein Herz bilden. Sie können auch zwei Stühle mit Blick auf den Sonnenuntergang oder ein Bild von Ihnen mit Ihrem Geliebten haben. Denken Sie daran, es romantisch zu machen!



3. Machen Sie etwas Platz

Wenn Sie Single sind, müssen Sie Platz für Ihren Partner schaffen. Wenn Sie nicht genug Platz in Ihrem Schlafzimmer haben, deutet dies auch auf einen Platzmangel in Ihrem Leben hin. Geben Sie zunächst Platz in Ihrem Kleiderschrank. Das Aufhängen einiger zusätzlicher leerer Kleiderbügel hilft zunächst einmal. Stellen Sie vor allem sicher, dass Sie ein Bett haben, das groß genug ist, um zwei Personen unterzubringen. Legen Sie ein zusätzliches Kissen und eine Nachttischlampe für Ihren Partner. Räumen Sie etwas Platz in Ihrem Badezimmer, Ihrer Küche und Ihrem Kühlschrank auf und schaffen Sie Platz für Ihren Partner. Der gesamte Raum sollte sagen, dass hier ein Paar „für einander gemacht“ lebt.

4. Der Duft der Liebe

Aromadüfte sind ein sehr starkes Medium, um den Chi-Energiefluss zu kanalisieren. Bestimmte positive Düfte heben direkt Ihre Stimmung und Emotionen und bringen das Beste aus Ihnen heraus. Sie müssen die Szene für die Liebe einrichten, um die Liebe anzuziehen. Wählen Sie blumige Düfte wie Rose, Jasmin und Lavendel für ein romantisches Gefühl. Sie können Aromaöle in Aromabrennern, ölgesalbten Kerzen oder jeder Form von Infusion verbrennen. Sie können die Blume auch in einen Topf geben, in dem sie ihren Duft in der Luft verbreiten kann.



5. Lassen Sie uns einige Farben platzen

Auch bei der Schwingungsenergie spielen Farben eine wichtige Rolle. Malen Sie also Ihre Wände, wechseln Sie Ihre Bettwäsche, Vorhänge, Kissenbezüge, neuen Möbel, Kunstwerke, Tischdecken, Lampenschirme und vieles mehr. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie genug Dominanz in den richtigen Farben haben, die die Liebe vibrieren lassen und Ihrem Zimmer einen schönen romantischen Glanz verleihen. Meine Feng-Shui-Wahl wären Hautfarben, Farben von Pink bis Schokolade. Sie sind die sinnlichsten Farben, die Romantik und Intimität hinzufügen und Sinnlichkeit auslösen. Das Hinzufügen von Rot ist ebenfalls eine gute Wahl, da es das Element Feuer darstellt, das Ihr Liebesleben und Ihre Sinnlichkeit entzündet.

Eine praktische Anleitung zum Tantra

Warum Paare Sex haben und Tipps, um Ihr sexuelles Mojo zurückzubekommen

SaveSave