5 Tee-Stärkungsmittel für großartigen Sex

Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihren Partner unwiderstehlich finden und im Bett landen, bevor Sie es wissen und es richtig machen. Doch selbst das aufregendste und freudigste Sexleben kann langweilig, anstrengend und schleppend werden. Möglicherweise befinden Sie sich in der 'Not Tonight Zone'. Vielleicht ist es Zeit für ein paar Zaubertränke. Ja, dies sind einige Tees, die Ihr Sexualleben von 'Nicht heute Abend' zu 'Lass uns die ganze Nacht durchmachen' verändern werden. Dies ist alles, was Sie für eine perfekte Nacht brauchen.

Merken Dieses Vorspiel ist ein wichtiger Teil einer großartigen Sitzung. Hier finden Sie einige Tipps.



1. Ginseng-Tee: Der Erregbarkeitstee

Ginseng Tee: Bildquelle



Diese Wurzel, Ginseng, ist in Korea, China und anderen östlichen Ländern weit verbreitet. Der koreanische rote Ginseng ist der beste, aber keine Sorge. Wir haben auch einen indischen Ginseng; Die Wurzel ist Ashwagandha. Der Tee aus Ginseng ist ein Allround-Sex-Tonikum, das alle Bedingungen behandelt, um die Sie sich Sorgen machen oder die Sie verbessern möchten. Ginseng hilft Männern, eine Erektion aufrechtzuerhalten. Es hilft auch Frauen, ihr Verlangen, ihre Leistung, ihre Energie und ihren Orgasmus zu steigern. Erektile Dysfunktion ist in vielen Ehen ein großes sexuelles Problem, und Männer fühlen sich irgendwie stigmatisiert und suchen daher keine fachkundige Hilfe. Eine Person hat uns das geschrieben Er hatte Angst, dass er keine richtige Erektion haben kann.

Vorzeitiger Samenerguss ist auch ein großes Problem.



Verwandte Lektüre: 5 Cocktail-Rezepte, die Sie mit Ihrem Partner probieren und ungezogen werden können

2. Vanille-Tee: Der Duft der Lust

Vanille-Tee: Bildquelle



Vanille ist nach Safran und Kardamom das nächst luxuriöseste Gewürz der Welt. Vanille ist viel mehr als eine köstliche Geschmackszutat. Es ist ein bekannter natürlicher Sexualtrieb-Booster. Allein das Aroma von Vanille kann die Lust steigern. Vanille ist beliebt für seine sexuell anregenden Eigenschaften und soll beim Menschen als Aphrodisiakum wirken. Sie und Ihr Partner können Vanille verwenden, um Ihr Sexualleben aufzupeppen. Tees mit Vanillegeschmack sind ebenfalls erhältlich. Oder wenn Sie die Vanille in reiner Form bekommen können, nichts Vergleichbares.

Kennen Sie die erogenen Zonen? Beide für Männer und Frauen? Wenn nicht, sollten Sie sie nachlesen.

Verwandte Lektüre: Tipps eines faulen Mädchens, um sein Herz mit Essen zu gewinnen

3. Zimttee: Das natürliche Tonikum

Zimttee: Bildquelle

Gewürzzimt ist eine häufige Zutat in der indischen Küche; es wird genannt Dalchini in Indien. Wir essen Zimt als Aroma in verschiedenen Rezepten oder Getränken. Zimt ist ein unglaublich starkes Sex-Tonikum. Es soll eines der wirksamsten natürlichen Aphrodisiaka sein. Zimt erhöht die Körpertemperatur und erhöht den sexuellen Drang. Zimt schützt Nervenschäden und ermöglicht eine lange und einfache Erektion. Es verbessert auch die Ejakulation und die gesamte Körperenergie.

Verwandte Lektüre: 5 Dinge, die Sie mit Ihrem Partner tun müssen, um Ihr Liebesleben wiederzubeleben

4. Damiana-Tee: Die Aphrodite-Wurzel

Damiana Tee: Bildquelle

Die Blätter von Damiana (Aphrodisiakum drehen) wurden von den Ureinwohnern Mexikos, einschließlich der Maya-Indianer, als Aphrodisiakum und zur Steigerung der sexuellen Potenz eingesetzt. Es wird sowohl zur sexuellen Stimulation von Männern als auch von Frauen mit sofort sichtbaren Effekten verwendet. Dies ist ein Kraut, das Wunder für den Sexualtrieb von Frauen wirken kann. Eine Tasse dieses Kräutertees kann etwa 2-3 Stunden vor dem Sex konsumiert werden, um das Vergnügen zu steigern. Dieser Tee ist auch ein wirksames Aphrodisiakum und eignet sich hervorragend für mehr sexuelle Wachsamkeit und Genuss. Es heilt auch erektile Dysfunktion, vorzeitige Ejakulation und Angstzustände während der sexuellen Aktivität. Es ist bekannt, mit Sexualhormon-Ungleichgewichten und sogar Wechseljahrsbeschwerden umzugehen. Es gibt auch Lesen Sie hier einige Lebensmittel, die die Leistung im Sexualleben steigern.

Verwandte Lektüre: Liebesgurus empfehlen diese fünf ätherischen Öle seit Jahrhunderten

5. Minztee: Der stimulierende Tee

Pfefferminztee: Bildquelle

Die Kräuterminze ist nach einem griechischen Schönheitsgeist Minthe benannt, den Hades unwiderstehlich fand. Als seine Frau Persephone von seiner Anziehungskraft erfuhr, verwandelte sie Minthe in eine aromatische Pflanzenminze. Minze, die am häufigsten verwendete Zutat der Weltküche, ist auch ein sehr starkes Stimulans und ein Aphrodisiakum.

Willst du ihn in Stimmung bringen? Probieren Sie diese Tricks aus.

Es gibt weltweit verschiedene Minzsorten, die für jede Art von Verführung geeignet sind. Der Hauptbestandteil von Minze ist Menthol, das nicht nur die Konzentration und Wachsamkeit erhöht, sondern auch den Geist auf Erreger sexueller Erregung aufmerksam macht. Minze ist bekannt für die Frische, die sie dem Atem verleiht. Der Duft inspiriert nicht nur zum Küssen, sondern spielt auch eine wichtige Rolle bei der Stimulierung der physischen Sinne. Wenn die Minze auf die Haut aufgetragen wird, erzeugt sie ein kühlendes und aufregendes Gefühl, das die erogenen Zonen bei Frauen für sexuelles Vergnügen empfänglicher macht. Minze enthält mehrere Vitamine und Mineralien, die für die Aufrechterhaltung der sexuellen Gesundheit und die Beruhigung von Körper und Geist unerlässlich sind.

Verwirren diese Medikamente Ihr Sexualleben?

Das beste Aphrodisiakum ist das, was sie 'Liebe für Ihren Partner' nennen.

8 Überraschende Fehler, die Sie machen und die dazu führen, dass sich Ihr Partner weniger leidenschaftlich fühlt