5 Tipps für Frauen zur Vorbereitung auf Oralsex

Nicht jede Frau ist ruhig und zuversichtlich, eine mündliche Verhandlung zu führen. egal wie hygienisch und sauber sie sich halten. Oralsex ist ebenso nervenaufreibend wie sexuell angenehm. Es gibt eine Menge Dinge im Kopf einer Frau, wenn ein Mann auf sie fällt. Riecht es komisch? Schmeckt es? Würde er hochgerechnet werden?

Verwandte Lektüre: 4 Gründe, warum Frauen dort unten renoviert werden



Wie man sich auf Oralsex vorbereitet

Nun, wenn Sie sich vorbereiten Oralsex Mit Ihrem Partner, ob zum ersten Mal oder nicht, gibt es einige Dinge, die Sie tun können, um sich zu entspannen und sich zu vergewissern, dass Ihre Vagina so gut ist, wie Ihr Mann es findet. Lassen Sie Ihre Haare hängen und genießen Sie die freudige Fahrt.



1. Gehen Sie nach dem Duschen Kommando

Nach dem Duschen ist es sowieso erlaubt, keine Unterwäsche zu tragen, damit der Bereich trocknen und die Luft besser zirkulieren kann. Der Geruch und der Geschmack werden besser, je länger Sie ihn auslüften. Obwohl Vaginas Vaginas sind und einen eigenen Geruch und Geschmack haben, stellen Sie sicher, dass Sie vor dem Oralsex gereinigt und geduscht haben.




Verwandte Lektüre:5 Frauen gestehen, wie Sex das erste Mal war

2. Trimmen, epilieren, nicht duschen

Den Busch zähmen. Nein, es geht nicht darum, dass dein Mann sich schmutzig fühlt auf dich runter gehen mit deinem Busch. Wir bitten Sie nicht, sich ein Bikiniwachs zu holen, nur ein wenig Trimmen reicht aus. Die Reduzierung der Haare dort unten verhindert das Wachstum von üblen Gerüchen und Geschmack. Wenn Sie eine rein saubere Person sind, rasieren Sie alles ab. Je weniger Haare da sind, desto besser. Wenn Sie sich auf Oralsex vorbereiten, ist das Trimmen ein Muss.



Achten Sie auch beim Trimmen darauf, dass die Haut dort unten sehr empfindlich ist. Verletze dich in keiner Weise. Und duschen Sie auf keinen Fall.


3. Reduzieren Sie Nikotin, Koffein und Alkohol

Wenn Sie sich auf Oralsex vorbereiten, ist es besser, Koffein und Alkohol zu reduzieren. Wenn es nicht möglich ist, sich von ihnen fernzuhalten, ist dies verständlich. Eine große Menge Koffein, Alkohol und auch Nikotin können Ihre natürlichen Säfte sauer werden lassen. Auf der anderen Seite sind Zimt und Joghurt dafür verantwortlich, dass Sie süßer schmecken. Probieren Sie diese aus, bevor Sie Ihre Beine spreizen, um sich zu erfreuen.

Bildquelle

Verwandte Lektüre:Die besten Orte für Sex im Freien

4. Mit milder Seife waschen

Das ist wichtig. Es gibt Tonnen von Vaginalwäsche auf dem Markt. Verwenden Sie Ihre Körperwäsche nicht in der Nähe. Harte Seifen können den pH-Wert Ihrer Vagina beeinträchtigen und einen sauren Geschmack und Geruch hinterlassen. Wenn Sie eine Vaginalwäsche verwenden, werden alle Bakterien entfernt und Ihre Vagina riecht so, wie es sollte. Eine Wäsche mit ausgeglichenem pH-Wert ohne Parfüm ist ideal, um Ihren Intimbereich sauber zu halten und sich auf Oralsex vorzubereiten.

Verwandte Lektüre: Welttag der sexuellen Gesundheit: Wie bewusst und sexuell aktiv sind die Menschen in Indien?

Bildquelle

5. Überprüfen Sie Ihren Zyklus

Unnötig zu sagen, bevor Sie Ihren Mann auf sich fallen lassen, verfolgen Sie mental Ihren Zyklus. Der Geruch und Geschmack der Vagina ändert sich auch während des Eisprungs. Wenn Sie kurz vor Ihrem Starttermin stehen, teilen Sie dies Ihrem Partner mit. Wenn er mit Ihrem bevorstehenden Date cool ist und bereit ist, ein wenig Blut zu schmecken (und wenn Sie damit vertraut sind), dann machen Sie es.

Wenn Sie im Moment sind und sich zu leidenschaftlich fühlen, um sich darum zu kümmern, denken Sie nicht darüber nach und machen Sie sich einfach an die Arbeit. Du wirst es nicht bereuen. Sie haben sich genug auf Oralsex vorbereitet und lassen jetzt die Leidenschaft übernehmen.

Vier Wege, auf denen das Liebesspiel den König gewinnt

Warum ist es Frauen immer noch peinlich zuzugeben, dass sie masturbieren?

Arrangierte Ehe in Bollywood: 7 Promis, die den traditionellen Weg eingeschlagen haben