6 Bollywood-Heldinnen, die Schurkenrollen erstaunlich gut gespielt haben!

Sie sind regierende Heldinnen in Bollywood, die erst Anerkennung fanden, nachdem sie eine Rolle mit Grautönen auf dem Bildschirm dargestellt hatten. Sie wagten es, das zu tun, was andere vor ihnen nicht getan hatten. Es gab immer die Wahrnehmung, dass eine Heldin niemals einen Bösewicht spielte, aber diese talentierten Damen änderten die Wahrnehmung und schrieben die Regeln von Bollywood neu.

Diese Bollywood-Heldinnen, die gespielt haben Bösewicht Rollen zeigte dem Publikum nur, wie es gemacht werden sollte.



6 Bollywood-Heldinnen, die Bösewichterrollen spielten

1. Bipasha Basu

Diese Bong-Schönheit steht ganz oben auf unserer Liste der berüchtigten weiblichen Bollywood-Bösewichte und hat die Rolle einer Anti-Heldin in der Vergangenheit mehrfach sehr gut dargestellt. Zu ihren bemerkenswerten Arbeiten als weibliche Bösewichtin in Bollywood gehören: Jism (2003) und Raaz 3 (2009). Man kann sagen, sie ist eine der bösesten weiblichen Bösewichte.

Im JismBips, der auch der Debütfilm ihres Ex-Flammen John Abraham war, spielte die Rolle der Frau eines Milliardärs, der eine sengende außereheliche Affäre mit John, einem eigensinnigen, alkoholkranken Anwalt. Sie bringt ihn dazu, den kaltblütigen Mord an ihrem Ehemann auszuführen.



Sie wird schließlich von ihrem Geliebten getötet, der ihr wahres Motiv beim Spielen des Liebesspiels erkennt.

Raaz 3 (2009) zeigte Bipasha als eifersüchtige Stiefschwester einer erfolgreichen Filmschauspielerin, gespielt von Esha Gupta und Emraan Hashmi, die ihr Liebesinteresse spielt.

Bipasha Basu Bildquelle



Basu erhielt Lob, Auszeichnungen und Auszeichnungen für das Spielen des negativen Charakters in diesem Film.

2. Priyanka Chopra

Priyanka Chopra Bildquelle

Alle, die mit der Branche zu tun hatten, sagten, dass es ein Glücksspiel sei, im zweiten Film ihrer Karriere eine Bösewichterrolle zu übernehmen Priyanka Chopra gespielt. Aber es hat sich wirklich gut ausgezahlt. Sie war die Verführerin mit der Lust an Reichtum und Macht, die zufällig auch die Ex-Freundin des Helden Akshay Kumar war und zu seinem Leben zurückkehrte, als er es war glücklich verheiratet zu Kareena Kapoor.

Priyanka Chopra war mit einem wohlhabenden älteren Mann verheiratet, der ihre alte Liebe und körperliche Befriedigung zurückhaben wollte. Sie war brillant im Film, und die Grautöne ihres Charakters machten ihre Rolle unvergesslich. Tatsächlich brachte diese Bösewichtrolle Priyanka Chopra sofort Bollywood-Erfolg.

Priyankas negative Rolle im Film 7 Khoon Maaf wurde auch weithin geschätzt. Es war nicht einfach, die Rolle einer Frau zu spielen, die alle ihre 7 Ehemänner tötete, aber Priyanka tat es mit Elan.

3. Kangana Ranaut

Kangana als Kaya im Film Krrish 3, die dritte Rate der populären Krrish Franchise war eine interessante Rolle. Sie spielte perfekt Bösewicht, aber am Ende verwandelte sie sich in eine gute Seele. Aber bis sie den Bösen spielte, tat sie es mit Finesse. Kanganas speziell entworfener Look und sein Kostüm im Film sorgten ebenfalls für Aufsehen.

4. Vidya Balan

Vidya Balan Bildquelle

Ihre negative Rolle bei Abhishek Chaubeys Regiedebüt im Jahr 2010, Ishqiya wurde weithin geschätzt. Vidya, die als vielseitige Schauspielerin bekannt ist, hat erfolgreich ungewöhnliche Rollen auf der Leinwand gespielt.

In diesem Film spielte sie die Rolle einer Witwe, die zur Verführerin wurde, mit Naseeruddin Shah und Arshad Warsi an der Spitze. Der Film erhielt verschiedene Preise und Auszeichnungen und wurde für Filmvorführungen auf Filmfestivals ausgewählt.

Vidya gewann den Filmfare Critics Choice Award für die beste Darstellerin und den Star Screen Award für ihre wundervolle Leistung im Film. Vidya Balan ist eine Bollywood-Schauspielerin, die sich in einer Bösewichterrolle hervorgetan hat.

5. Tabu

Tabassum Fatima Hashmi Bildquelle

Tabus negative Rolle in Andhadhun hat beim Betrachter Spuren hinterlassen. Die Filmstars Ayushmann Khurrana in der Rolle des Protagonisten und Radhika Apte als sein Liebesinteresse. Das Beste an diesem Krimi aus dem Jahr 2018 ist, dass er Sie am Rande Ihres Sitzes hält und Sie nie wissen, was als nächstes passieren wird. Wir haben sie in dieser bösen Bösewichterrolle einfach geliebt.

Tabu gewann die Zee Cine Awards als beste Schauspielerin in einer negativen Rolle und wurde für mehrere andere Preise und Auszeichnungen nominiert.

6. Kajol

Kajol

Kajols unschuldige und charmante Anziehungskraft, doch ihre intensive Dunkelheit als kaltblütiger Mörder war vielleicht einer der Hauptgründe für den kommerziellen Erfolg von Gupt: Die verborgene Wahrheit (1997). Wir schauen uns das an Geheimnis entfalten Während des gesamten Films als Sahil entkommt der von Bobby Deol gespielte Protagonist dem Gefängnis, nachdem er fälschlicherweise wegen Mordes an seinem Stiefvater angeklagt und verurteilt wurde, und sucht nach dem Mörder seines Vaters.

Im Höhepunkt zeigt sich letztendlich, dass es tatsächlich Isha (dargestellt von Kajol) war, die die Folge brutaler, kaltblütiger Morde begangen hatte, damit sie ihren Geliebten Sahil dauerhaft für sich haben konnte.

Der Film endet damit, dass Kajol in Sahils Armen stirbt, nachdem er von der Polizei erschossen wurde, als sie eine letzte Umarmung teilen.

Ich frage mich, warum Kajol danach nie eine negative Rolle übernommen hat Gupt. Es ist immer ein Vergnügen zu sehen, wie diese Bollywood-Heldinnen die Rolle des Bösewichts spielen. Hoffe, sie machen es öfter.

6 Gründe, warum Katrina Kaif immer Salman Khans Mädchen sein wird

Wenn Sie das „ECHTE“ Priyanka Chopra kennenlernen möchten, lesen Sie weiter…

Amrita Pritam: Ein Leben ohne Entschuldigung