7 Dinge, die ich fühlte, als ich meine Schwiegereltern zum ersten Mal traf

Alle Emotionen, die Sie in Ihrem Leben gefühlt haben, sind in einem kleinen Mischtopf zusammengefasst und dürfen nicht einmal überkochen, wenn Sie sich mit dem treffen müssen Schwiegereltern zum ersten Mal. Angst greift dich an wie eine Piranha, du wirst verschwitzt von Anfällen von Unbeholfenheit. Das erste Treffen mit Schwiegereltern kann ziemlich stressig sein. Und vor allem haben Sie Angst jenseits Ihres Verstandes. Cool zu bleiben scheint eine Herkulesaufgabe zu sein. Sie möchten moralische Unterstützung von Ihrem Lebensgefährten - ob Sie es laut aussprechen, die Begegnung mit Ihren zukünftigen Schwiegereltern kann DAS taktisch Erschreckendste sein, dem Sie in Ihrem Erwachsenenleben begegnen können (denken Sie an den Film Triff die Fockers?). Sie möchten, dass alles perfekt ist, aber Gefühle aller Art rasen ohne Ausweg an die Oberfläche.

7 Dinge, die ich fühlte, als ich meine Schwiegereltern zum ersten Mal traf

Als ich meine Schwiegereltern traf, dachte ich, ich wäre die unentschlossenste Person in meinem Leben geworden. Ich wusste nicht, was ich tun sollte, um meine indischen Schwiegereltern bei unserem ersten Treffen zu beeindrucken. Mein erstes Treffen mit Schwiegereltern fühlte sich an einem Punkt schlimmer an, als die Board-Prüfungen abzulegen. Ich werde Ihnen 7 Gründe nennen, warum ich mich in ein solches Nervenbündel verwandelt habe.



1. Das Treffen und Begrüßen

'Soll ich ihre Füße berühren oder sollte ein Händedruck ausreichen?' Jeder, der zum ersten Mal seine zukünftigen Schwiegereltern treffen musste, hat sich diesem Rätsel gestellt. Was machst du, wenn sich die Tür öffnet und du auf die Gesichter schaust?



Wollen Sie plötzlich ihre Füße berühren oder lächeln und einen Händedruck machen?

Bildquelle



2. 'Was ist, wenn sie mich nicht mögen?'

Die Millionen-Dollar-Frage ist, ob die Schwiegereltern den ersten Eindruck mögen werden, der für einige eine beängstigende Szene sein kann. Beim ersten Treffen mit den Schwiegereltern könnten Sie sich immer wieder die Frage stellen: 'Was ist, wenn sie mich nicht mögen?'

Verwandte Lektüre: Beziehung zu Schwiegereltern: Ich hatte Angst vor meinem Schwiegervater, weil…

3. 'Was ist, wenn ich eine Vase umwerfe?'

Wenn Sie eine ungeschickte Person sind, werden Sie wahrscheinlich mehr als eine Vase umwerfen. Ich habe persönlich gesehen, wie mein damaliger Schwager ein Glas Wasser fallen ließ und sich bückte, um es aufzuräumen. Es war, als würde Bambi laufen lernen, nur in einer Superzeitlupe. Dieses Gefühl ist passend und kann dazu führen, dass man seine Coolness verliert. Das erste Treffen mit Schwiegereltern macht Sie angespannt.



4. 'Was ist, wenn ich für sie politisch falsch bin?'

Sie könnten ein Unterstützer des Kongresses sein und Sie könnten ein starker Bhakt sein. Politik ist eine große Sache für einige Haushalte, besonders für den Vater. Versuchen Sie, sich von kontroversen Themen fernzuhalten. Halten Sie sich an Dinge wie 'Das ist eine schöne Aussicht aus dem Fenster' oder 'Was für schöne Möbel!'

Umstrittenes Gespräch Bildquelle

5. „Was ist, wenn sie mich fragen, ob ich trinke oder rauche? Lüge ich oder sage ich die Wahrheit? '

Ah, manchmal ist Ehrlichkeit vielleicht nicht die beste Politik. Es ist immer sicher, in der Grauzone zu bleiben. Beantworten Sie diese Art von Fragen mit 'Manchmal, sehr gelegentlich'. Höhere Chancen sind, dass Ihre Freundin bereits über Ihre gelegentlichen Ablässe gegenüber seinen Eltern gesprochen hat, also machen Sie sich keine Sorgen! Das erste Treffen mit Ihren Schwiegereltern kann auf diese Weise wirklich schwierig werden, aber ich habe die Antworten weitgehend ambivalent gehalten.

6. 'Was ist, wenn ich versehentlich furzt?'

Oh Junge! Davon gibt es kein Zurück. Furz so viel du willst, wenn du verheiratet bist, aber bei diesem ersten Treffen mit den Schwiegereltern ziehst du alle Regentschaften ein und kontrollierst dich.

Bildquelle

7. 'Werden sie mir ernsthafte oder supergekühlte Fragen stellen?'

Was ist, wenn sie überhaupt keine Fragen und nur wenige durchsetzungsfähige Aussagen sind? Korrigiere ich sie? Oder einfach loslassen? Versuchen Sie, Ihren Partner so viel zu fragen Ihre Schwiegereltern so weit wie möglich, damit Sie immer auf der sicheren Seite sind. Ein falscher erster Eindruck kann Sie in größere Schwierigkeiten bringen, als Sie denken. Handeln Sie mit Bedacht und Vorinformationen sind der Trumpf!

Verwandte Lektüre: Meine Schwiegermutter tat, was meine Mutter nicht tun würde

Die Emotionen auf dem Spiel und das Risiko - alles ist hoch. Versuche nicht deine Coolness zu verlieren. Was auch immer Sie sagen, kann und wird in Zukunft gegen Sie gerichtet sein. Es ist eine Herausforderung, aber ein wenig Forschung reicht weit. Kennen Sie die politischen Neigungen, wissen Sie, welche Verwandten von Ihren Schwiegereltern nicht besonders gemocht werden (meiden Sie sie nicht) und dergleichen. Aber sobald es richtig ausgeführt wurde, werden Sie mit offenen Armen geliebt und in der Familie willkommen geheißen. Stellen Sie sich das wie ein Interview vor, an dessen Ende Sie mit viel Liebe bezahlt werden. Als ich meine Schwiegereltern zum ersten Mal traf, muss ich sagen, dass ich hyperventilierte, aber meine Schwiegereltern beruhigten mich und akzeptierten mich mit viel Liebe.

7 GIFs, die perfekt auf die Ratschläge jeder Schwiegermutter reagieren!

Warum ich glücklicher wurde, als ich aufhörte, meinen Schwiegereltern zu gefallen