8 arrangierte Ehe-Fakten, von denen Sie nichts wussten

Arrangierte Ehen machen, obwohl rückläufig, immer noch 55% aller Ehen auf der Welt aus. Die Scheidungsraten in arrangierten Ehen betragen nur 6%, zitiert die Institut für Statistik-Hirnforschung. Und deshalb heiraten viele Menschen auf der Welt die Person, die ihre Eltern für sie ausgewählt haben - und machen sie bis heute zur dominierenden Form des ehelichen Bündnisses. Glauben Sie uns nicht - nun, lassen Sie uns Ihnen einige erstaunlich arrangierte Fakten zur Ehe geben.

Was ist wirklich eine arrangierte Ehe?

Ehen sind, was sie sind - ein Gesellschaftsvertrag zwischen zwei Familien mit der Gesellschaft als Zeugen. Und wenn Sie diese Definition von Ehe verstehen, sind auch arrangierte Ehen glasklar. Die arrangierte Eheerfolgsrate ist höher, weil niemand eine solche Vereinbarung beiläufig eingeht.




Die beteiligten Parteien nehmen diese Dinge ernst. Sie treffen Vorbereitungen, treffen Vorsichtsmaßnahmen und gehen erst dann in die Endphase. Das ist der beste Weg, um sich auf ein Leben voller Zusammengehörigkeit vorzubereiten. Und es gibt Schritte, die Sie tatsächlich unternehmen können, um sicherzustellen, dass die Bindung mit der Zeit stärker wird. Und ja, Liebe geschieht in arrangierten Ehen auch nur, dass die Reihenfolge der Angelegenheiten anders ist.



Was ist die Erfolgsquote der arrangierten Ehe?

6,3% ist die Zahl, die Wikipedia für die Erfolgsquote arrangierter Ehen angibt. Nun kann diese Erfolgsquote eheliche Zufriedenheit bedeuten oder auch nicht, aber es bedeutet sicherlich, dass arrangierte Ehen weitaus stabiler sind als andere Ehen. Oft gab es Debatten darüber, ob die niedrige Scheidungsrate auf eine Stabilität in der Ehe oder auf mangelnde soziale Akzeptanz und Scheidungsängste hinweist. Dies ist jedoch eine Tatsache, dass Menschen in arrangierten Ehen sich nicht sehr wahrscheinlich trennen.

Die meisten Ehen, die lange dauerten, die meisten Ehen, die die Herausforderung namens Leben überstanden haben, wurden arrangiert. Es ist nicht zu sagen, dass Scheidungen in arrangierten Ehen nicht vorkommen - aber sie sind erheblich niedriger. Der Grund, warum arrangierte Ehen erfolgreicher sind, ist die Tatsache, dass das Paar in Bereichen kompatibel ist, die für das Leben am wichtigsten sind - Persönlichkeit, religiöse Überzeugungen, kulturelle und spirituelle Verpflichtungen usw. In Indien sind die Scheidungsraten von Liebesheirat sogar viel höher als die von arrangierten Ehen. Wohlgemerkt, wir sprechen von arrangierten Ehen zwischen einwilligenden Erwachsenen, nicht Zwangsheirat oder Kinderehen.



Arrangierte Ehen funktionieren langfristig besser

Wie funktionieren arrangierte Ehen?

Arrangierte Ehen funktionieren wie jede andere Ehe - sie beruhen auf den Grundprinzipien des gegenseitigen Respekts und der Liebe. Da es sich bei einer arrangierten Ehe nicht um eine Person handelt, die die Wahl trifft, sind die Chancen, dass etwas schief geht, geringer. Die ganze Familie kommt zusammen, um sich um Sie, Ihr zukünftiges Kind, zu kümmern und dafür zu sorgen Kompatibilität zwischen Ihnen und Ihrem Ehepartner. Die derzeit größte Krise in Kernfamilien ist die Tatsache, dass es niemanden gibt, der einem Paar die richtige Richtung zeigt, wenn es heftige Auseinandersetzungen gibt. Aber wenn deine Eltern und deine Familie deine Ehe arrangiert haben, dann engagieren sie sich und lösen die Probleme zwischen den Paaren. Manchmal braucht man wirklich diese zusätzliche Hilfe.

In einer arrangierten Ehe wissen Partner und Familien vom ersten Mal an, wenn Sie sich in einer arrangierten Umgebung treffen, was von einander erwartet wird. Diese Klarheit hilft Ihnen allen, Ihr Leben nach diesen Erwartungen zu gestalten.



Tatsächlich sind in Indien die Scheidungsraten von Liebesheirat viel höher als die von arrangierten Ehen.

8 Fakten zur arrangierten Ehe, über die niemand spricht

Wissenschaftler und Gelehrte haben aktiv darüber diskutiert, ob arrangierte Ehen glückliche Ehen sind, respektvoll und liebevoll, oder sie fördern die patriarchalische Denkweise und verletzen insbesondere die Rechte der Frauen. Zweifellos erhalten Personen in arrangierten Ehen emotionale, soziale und finanzielle Unterstützung von ihren jeweiligen Partnern, aber sie sind auch glücklich. Nun, das sind sie wahrscheinlich. Die unten angeordneten Fakten zur Ehe werden wahrscheinlich Ihre ungünstige Annahme ändern. Verschiedene Gesellschaften, Kulturen und Religionen haben das Konzept arrangierter Ehen für die Stabilität angenommen, die sie bieten.

1. Kompatibilität mit größeren Dingen

Millionen von Beziehungen brechen jeden Tag ab, weil sie verschiedene Dinge aus dem Leben wollen. Kompatibilität ist nichts, wenn Sie in verschiedene Richtungen laufen. Dieselben Dinge wie Lieder und Filme zu mögen ist in Ordnung, aber es ist auch erforderlich, die gleichen Dinge im Leben zu wollen. In einer arrangierten Ehe haben Sie und Ihr Partner einen ähnlichen kulturellen Hintergrund und mehr oder weniger dieselben Lebensziele. Dies gleicht die größeren Dinge im Leben aus.

Aufgrund von Kompatibilität, kulturellen Überzeugungen und Erwartungen schneiden arrangierte Ehen besser ab und die Streitigkeiten zwischen Partnern sind geringer.

Verwandte Lektüre: Von der Online-Romantik bis zur arrangierten Ehe, ohne sich einmal zu treffen

2. Vererbung und Rechte

In einer arrangierten Ehe ist die Unterstützung und Anleitung der Familie immer da Bildquelle

Die Ehe ist ein Gesellschaftsvertrag. Mit dem gemeinsamen Leben kommt der Vorteil des gemeinsamen Eigentums. Wenn es sich um eine Ehe zwischen Gleichen handelt, ist die Zukunft gesichert. Wenn Ihre Familie die Verantwortung für Ihre Ehe übernimmt, übernimmt sie auch die Verantwortung für Ihre Zukunft. Wenn eine Ehe arrangiert wird, wird der finanzielle Aspekt nicht aus der Gleichung herausgenommen - beide Elternteile sorgen dafür, dass ihre Kinder sicher sind. Manchmal, wenn Menschen gegen Familien heiraten und Verbindungen abbrechen, bleiben sie in einer Sackgasse, wenn sie von schlechten Zeiten getroffen werden.

In schwierigen Zeiten finden Menschen in einer arrangierten Ehe Hilfe, Unterstützung und Anleitung in den Erfahrungen ihrer Ältesten. Menschen, die gegen den Willen ihrer Familien heiraten, müssen manchmal hart kämpfen, wenn sie Unterstützung brauchen.

3. Spart Ihnen Zeit!

Wer hat in diesem hektischen modernen Leben die Zeit, eine Beziehung aufrechtzuerhalten? Zuerst ist es das Studium, dann kommt der Job, es ist eine Herausforderung nach der anderen. Wir leben von Krise zu Krise. Darüber hinaus scheint es entmutigend, verschiedene Personen als potenziellen Lebenspartner zu scannen. Und wie viele Daten reichen dann wirklich aus, um den Sprung zu wagen? Und was ist mit Herzschmerz? Eine der attraktivsten Tatsachen in Bezug auf arrangierte Ehen ist, dass Sie Zeit, Herzschmerz und Verletzungen sparen.

Eine arrangierte Ehe ist für die heutigen Weltbürger zu einer praktikablen Option geworden, insbesondere für die Überflieger, die keine Zeit für Romantik haben. Auch Bollywood hat diese alte Form ehelicher Allianzen angenommen und uns einige großartige gegeben Filme über arrangierte Ehen.

4. Arrangierte Ehen tragen dazu bei, die Kultur am Leben zu erhalten

Kultur ist die Basis, auf der ein Individuum seine Überzeugungen, Loyalitäten, Hoffnungen, Werte und Prinzipien beruht. Auch Ängste. Inder sind globalisierte Bürger geworden. So brillant die Inder auch sind, sie erhalten die Möglichkeit, mit Leichtigkeit im Ausland zu studieren und zu arbeiten. Aber Sie können Indianer aus Indien herausnehmen, aber Sie können Indien niemals aus Indianern herausnehmen. Für NRI-Bürger ist eine arrangierte Ehe eine Möglichkeit, Indien in ihren Herzen und im Alltag am Leben zu erhalten. Unausgesprochen, oft untertrieben, aber tatsächlich, wenn Sie daran denken, eine der wichtigsten Fakten über arrangierte Ehen - die Kultur am Leben zu erhalten.

Es ist viel einfacher, Ihre Bräuche, Rituale und Überzeugungen an Ihre Kinder weiterzugeben, wenn Sie und Ihr Ehepartner einen ähnlichen kulturellen Hintergrund haben.

5. Die Ehe findet zum richtigen Zeitpunkt statt

Zur richtigen Zeit heiraten

Sie haben das College verlassen und möchten Ihre Freundin heiraten? Oder davon träumen, jemanden zu heiraten, der seit einem Jahr arbeitslos ist? Während Sie den Sprung wagen, es Liebe nennen und es später bereuen können, gibt es in einer arrangierten Ehe keine solche Chance. Ihre Familie beginnt erst dann über Ihre Ehe nachzudenken, wenn Sie sich auf die Ehe vorbereitet haben. Sie kennen dich gut und sie wissen, dass du bereit bist, die Verantwortung einer anderen Person zu übernehmen, bevor sie dich zur Ehe überreden. Aber wenn sie es tun, müssen Sie zuhören.

Verwandte Lektüre: Arrangierte Ehen und die interessanten Männer, die ich treffen durfte

6. Modern und doch traditionell

Für die Inder geht die Moderne Hand in Hand mit den Traditionen, das Gleiche gilt für die Ehe. Mit den jahrhundertealten Traditionen der Ehe muss ein Gleichgewicht zwischen modernen Gedanken hergestellt werden. Aber es ist nicht für alle gleich. Eine arrangierte Ehe hilft Ihnen dabei, sich mit jemandem zusammenzutun, der das gleiche Gleichgewicht wie Ihre Erziehung und Ihre Familienwerte hat. Dies erleichtert bereits das Vorbeifahren, wenn die Die Flitterwochen sind vorbei.

7. Verantwortlichkeiten werden geteilt

Wenn deine Eltern über deine Ehe entscheiden, werden sie teilweise interessiert, involviert und dafür verantwortlich, dass deine Ehe funktioniert. Sie unterstützen sie zusätzlich, um die Dinge aus ihrem eigenen Interesse heraus zu regeln. Eine Liebesheirat mag Eltern entfremden, aber in einer arrangierten Ehe gibt es nur minimale Chancen dafür.

8. Vorrang

Verschiedene Kulturen und Religionen haben sich der arrangierten Ehe verschrieben Bildquelle

Eine der tragfähigsten Tatsachen in Bezug auf arrangierte Ehen ist, dass sie seit Jahrhunderten von verschiedenen Kulturen und Religionen auf der ganzen Welt angenommen werden - und es gibt einen Grund dafür. Stabilität zu Hause hilft Menschen, in ihrem Leben erfolgreich zu sein. Eine arrangierte Ehe ist das einfachste Beispiel für eine solche Stabilität. Deine Eltern haben es vielleicht getan und du hast es dein ganzes Leben lang gesehen. Jetzt bist du dran. Jetzt haben Sie die Möglichkeit, die neue Generation zu erziehen, indem Sie ihnen die gleiche Stabilität und Sicherheit bieten.

Wir sagen nicht, dass arrangierte Ehen die einzige Lösung sind, aber es ist offensichtlich eine praktikable Option. Die oben arrangierten Fakten zur Ehe sind stark genug, um die Option in Betracht zu ziehen. Die globalisierten Indianer dieser modernen Zeit erkennen, dass sie in diesem schnellen, hektischen, einsamen Leben immer mehr versuchen zu überleben. Sogar Raj von The Big Bang Theory bittet seine Eltern, eine Ehe für ihn zu arrangieren, obwohl er ein etablierter Wissenschaftler war, der in Caltech arbeitet. Diese alte Tradition ist immer noch so beliebt. Und die Bollywood-Stars Shahid Kapoor und Neil Nitin Mukesh könnten tatsächlich Tipps geben, wie man in einer arrangierten Ehe super glücklich und sicher ist.

Arrangierte Ehe in Bollywood: 7 Promis, die den traditionellen Weg eingeschlagen haben

8 Risikofaktoren, die eine außereheliche Affäre wahrscheinlich machen

Diese 9 Regeln für eine glückliche Ehe werden Sie dazu bringen, 'Das ist es?'