8 Dinge, die in Ordnung sind, NICHT mit Ihrem Partner zu teilen

Nicht alles ist zum Teilen gedacht

Wenn es darum geht, in einer Beziehung zu teilen, müssen viele Dinge beachtet werden.

Eine ehrliche, vertrauensvolle Beziehung basiert auf Transparenz und dem Teilen Ihrer Gefühle, Gedanken und Dinge. Ein dampfendes Schaumbad oder eine Flasche Wein zu teilen ist romantisch, aber eine Zahnbürste zu teilen? Huch!



Hier ist eine Liste von Dingen, die Sie vermeiden können, mit Ihrem Mann zu teilen



1. Ihr Passwort

Wir haben alle den Moment durchgemacht, in dem Ihr Partner Ihren Laptop / Ihr Telefon verwenden möchte und es passwortgeschützt ist. Vermeiden Sie es, Ihr Passwort zu teilen, um Ihr blindes Vertrauen in ihn zu zeigen. Es ist in Ordnung, es privat zu halten.

Verwandte Lektüre: Gedanken, die jedes Mädchen hat, wenn sie das Telefon ihres Mannes überprüft



2. Ihr Schönheitsregime

Sie müssen ihn nicht über alles auf dem Laufenden halten, was Sie im Salon oder im Spa getan haben oder was Sie hinter der Badezimmertür tun. Ersparen Sie ihm die Details - und lassen Sie das Rätsel bestehen, es sei denn, er fragt Sie.

Bildquelle

3. Ihr Schlafzimmer erobert / scheitert

Es ist am besten, NICHT über Ihr Sexualleben zu sprechen, bevor Sie Ihren Mann treffen. Wenn Sie sich mit irgendwelchen Details befassen, wird er wahrscheinlich eifersüchtig, eingeschüchtert oder entsetzt, selbst wenn Sie sich beide gut kennen. Unwissenheit ist in dieser Situation Glückseligkeit.



Verwandte Lektüre: 10 gruselige Dinge, die Mädchen oft zu Männern sagen

4. Die Geschichten deiner Freundinnen

Wenn Sie zusammen sind, ist Zeit kostbar und heilig. Verbringen Sie diese Zeit nicht damit, ihm Geschichten über Ihre Freundin zu erzählen - wie ihr Herz brach; wie sie sich mit ihrem Freund schlecht benahm; ihre seltsamen Ess- oder Anziehgewohnheiten; bla-bla. Das Verhalten Ihres Freundes ist auch ein unausgesprochener Maßstab für Ihr Verhalten. Merk dir das. Je weniger er über die Indiskretion Ihres Freundes weiß, desto besser.

Verwandte Lektüre: 5 Relationship Deal Breaker, die vermieden werden sollten

5. Ihre Einkaufsliste und Kontoauszüge

Das Letzte, was ein Mann hören möchte (es sei denn, er möchte einkaufen), ist, dass Sie darüber schwärmen und schwärmen, was Sie wo eingekauft haben, und weiter und weiter über das Einkaufen, als wäre es ein Projekt. Und wenn Sie mit dem Einkaufen fertig sind, vermeiden Sie es, ihm die Details zu sagen, wie viel Sie für was ausgegeben haben. Es ist nicht so, dass Sie Ihr hart verdientes Geld oder diese sexy Schuhe nicht aufblitzen lassen können, aber er wird nicht unbedingt verstehen, warum Sie auf diesem neunten Paar roter Absätze ein Äquivalent eines Flugtickets nach Dubai geblasen haben. Vermeiden Sie es, ihm die Quittungen zu zeigen.

6. Deine Gefühle gegenüber seiner Mutter

Der Raum zwischen Mutter und Sohn ist heilig und Sie betreten ihn auf eigene Gefahr.

Verwandte Lektüre: Was tun, wenn Sie Ihre zukünftige MIL zum ersten Mal treffen?

7. Dein Gewicht

Sich jedes Mal, wenn einer von Ihnen isst, um Ihr Gewicht zu kümmern und Kalorien zu zählen, ist ein großes NEIN. Er zeigt möglicherweise nicht die gleiche Begeisterung, wenn Sie ihm sagen, wie viel Gewicht Sie verloren oder zugenommen haben. oder wie viele Kalorien in dem Burger sind, in den er gerade gesteckt hat. Sogar eine falsch eingeschätzte hochgezogene Augenbraue, geschweige denn ein Kommentar, könnte ihn in große Schwierigkeiten bringen. Halten Sie also für Sie beide Gewichte und Kalorien unter Verschluss.

Bildquelle

8. Ihre Körperfunktionen

Es ist in Ordnung, Ihrem Mann keine groben Details über Ihre Periode oder Magengrippe mitzuteilen. Jeder furzt, kackt und rülpst, aber es ist nicht nötig, das alles offensichtlich zu machen. Sie werden auf dem Klo sitzen und pinkeln, während er neben Ihnen steht und sich die Zähne putzt, und genau dort sollte die Linie gezogen werden. Alles andere ist heilig.

18 Tipps, um Ihren Freund zu verführen und ihn verrückt zu machen

Frauen enthüllen ihre Lieblings-Sexkleidung

Ich war verzweifelt nach einem Freund - so habe ich meine geistige Gesundheit zurückbekommen!