9 Kommunikationsübungen für Paare zur Verbesserung Ihrer Ehe - von einem Experten

Eine Beziehung zum Funktionieren zu bringen und zu dauern, kostet beide Partner viel Zeit. Obwohl es kein magisches Rezept gibt, um eine Beziehung zum Laufen zu bringen, tragen die Kommunikationsübungen der Paare wesentlich dazu bei, das Verständnis und die Koordination zwischen den beiden Partnern zu verbessern. Arbeitsblätter für die Kommunikation von Paaren können auch erstellt werden, um die Kommunikation zwischen ihnen zu verbessern.

Wir haben ein Interview mit dem renommierten Psychiater aus Mumbai geführt. Dr. Gopa Khan darüber, wie man das Beste aus den Kommunikationsübungen von Paaren herausholt.



Wie können Kommunikationsübungen für Paare eine Beziehung verbessern?

Nun, Kommunikation ist die Basis für eine starke Bindung zwischen Paaren. Die Kommunikation zwischen Paaren geht oft aufgrund ständiger Kämpfe und Meinungsverschiedenheiten zwischen ihnen verloren. Daher ist es sehr wichtig, die regelmäßige Kommunikation in einem Paar zu erleichtern. Das Verständnis der Bedürfnisse / Anforderungen des jeweils anderen und das Einfühlen in diese ist das Hauptziel der Kommunikationsübungen von Paaren in einer Paartherapiesitzung.



Anfangs scheinen die Kommunikationsübungen für Paare eine sehr seltsame Sache zu sein, aber wir fordern die Klienten auf, sie regelmäßig zu üben, und mit der Zeit wird es für sie zur zweiten Natur. All dies spielt eine große Rolle, wenn man sich ineinander einfühlt, die Gefühle des anderen teilt die Kommunikation verbessern zwischen den Kunden.



Was ist der Unterschied zwischen einer Paartherapie und Kommunikationsübungen für Paare?

Kommunikation in der Paartherapie Bildquelle

Gut, Paartherapie wird den grundlegenden Kommunikationsdialog für Paare beinhalten. Wir müssen ihnen beibringen, wie sie miteinander kommunizieren können, denn nichts anderes kann in diesem Ausmaß helfen. Eine Sache, die jedes Paar davon abhalten wird, ist, wie man miteinander kommuniziert, wie man einen Dialog führt.

In Paarkommunikationsübungen bringen wir Paaren bei, wie sie sich gegenseitig erreichen, wie sie mit Wut umgehen, wie sie ihre Gefühle miteinander teilen können und wie sie mit den alltäglichen Problemen in ihrem Leben umgehen können. Eines der Dinge, die ich meinen Kunden sage, ist, dass sie mindestens eine halbe Stunde in der Firma des anderen verbringen, ohne andere Ablenkungen oder ohne andere Arbeit aufzunehmen.



Verwandte Lektüre: Dieses Paar mag unterschiedlich sein, aber ihre Kommunikationsstrategie ist einzigartig

Sie können in ein Café oder an einen anderen Ort gehen. Hauptsache, sie müssen üben, außerhalb der Therapiesitzung Zeit miteinander zu verbringen. Sie können sich in der Öffentlichkeit nicht schreien und anschreien, Sie wissen sehr gut, dass Sie Ihr Anstand an einem öffentlichen Ort wie einem Café aufbewahren müssen, damit sie ihre Probleme dort mit Höflichkeit lösen können.

Ein sehr wesentlicher Bestandteil der Paartherapie ist die gegenseitige Spiegelung. Der andere Aspekt ist die gegenseitige Validierung. Dies bedeutet nicht unbedingt, sich zu einigen, sondern zu sagen, 'Ja, ich höre dich, so fühlst du dich / was du durchmachst.' Sich in die Gefühle der anderen Person einfühlen und sie nicht abwischen.

Ist Wut ein Hauptgrund, warum Menschen Kommunikationsübungen für Paare machen müssen?

Ja, sie sollten ihren Zorn einschränken. Sie können lernen, in einer sicheren Zone miteinander zu sprechen und dennoch nicht über Bord zu gehen. Sie können ihre Probleme angehen und gehen nicht so weit, dass es zu einem nächtlichen Kampf wird. Ich habe Paare gesehen, die immer miteinander kämpfen, fast unerbittlich.

Sie können in ihrer Kommunikation durchsetzungsfähig sein, sie können ihre Gedanken ausdrücken, sie können ihre Gefühle klar ausdrücken. Einige von ihnen sind sehr passiv miteinander, andere sind aggressiv, manchmal können sie passiv-aggressiv sein. Manchmal können sie auch sehr sein manipulativ miteinander. Diese Tendenzen sollten unbedingt vermieden werden.

Wut ist ein Hauptgrund für Konflikte Bildquelle

Verwandte Lektüre: 5 Wege Schuldzuweisungen in der Beziehung schaden ihr

Wie kann man vermeiden, ständig wütend zu sein?

Grundsätzlich sage ich meinen Kunden, dass sie ehrlich miteinander umgehen sollen. Respektiere die Gefühle des anderen und weiß es die Grenzen des anderen. Stellen Sie sich vor, dass sich ein Gast in Ihrem Haus befindet. Auf diese Weise können Sie nicht unhöflich miteinander umgehen.

Versuchen Sie jeden Tag, etwas zu tun, das Ihre Beziehung verbessert und die Dynamik zwischen Ihnen beiden verbessert, mindestens um 0,5%. Sie können über etwas nachdenken, das sie tun könnten, um ihre Beziehung zu verbessern. Es kann so einfach sein, wie die Wäsche abzuholen, weil ihr Ehepartner spät am Tag arbeiten wird. Eine andere Sache, die ich meinen Kunden sage, ist, sich gegenseitig zu schätzen. Sie könnten sogar zehn Sekunden aus ihrem vollen Terminkalender herausnehmen und sagen, welche Eigenschaften sie an ihrem Ehepartner mögen und was sie an ihnen schätzen.

Fügen Sie Ihrer Beziehung Humor hinzu. Einfache Gesten wie sich verabschieden, bevor sie zur Arbeit gehen, fragen, 'Wie war dein Tag?' Wenn sie von der Arbeit zurückkommen, kann körperliche Zuneigung wie eine Umarmung oder ein Klopfen auf den Rücken Wunder wirken. Sogar eine Tasse Tee oder Kaffee zusammen zu trinken, bevor der Alltag beginnt, ist sehr hilfreich.

Eine andere Sache, die wir ihnen sagen, ist, zu schauen, ob im Kino schöne Filme laufen. Wir ermutigen sie auch, gemeinsam Verabredungen zu treffen oder sogar zusammen spazieren zu gehen. Einmal alle zwei bis drei Monate können sie am Wochenende eine Pause einlegen, zusammen reisen und Zeit miteinander verbringen.

9 Kommunikationsübungen für Paare Paare können es ausprobieren

Sie können ihren Vorsatz aufschreiben, warum sie zur Paartherapie oder Paarkommunikation kommen. Wenn ihnen von Anfang an klar ist, was sie wollen, erleichtert dies die Aufgabe erheblich.

Ein sehr wichtiges Ziel der Kommunikationsübung für Paare ist Konfliktlösung. Ununterbrochenes Hören ebnet den Weg dafür.

Hier sind einige lustige Beziehungsübungen für Paare, die sicherlich die Dynamik zwischen ihnen verbessern und auch die Kommunikation zwischen ihnen verbessern würden.

1. Hören Sie zu

Hören Sie zu, bevor Sie antworten Bildquelle

Zuhören, was die andere Person zu sagen hat und mit welchen Problemen sie konfrontiert ist, kann helfen, große Probleme zu lösen, und hilft uns manchmal auch dabei, die Dinge zu bemerken, die wir normalerweise im Verlauf eines Gesprächs übersehen.

Verwandte Lektüre: So geht's kann Ihre Beziehung verbessern, indem Sie besser zuhören

2. Gemeinsame Aktivitäten

Zu den gemeinsamen Aktivitäten gehören verschiedene lustige Vertrauensübungen für Paare, darunter das gemeinsame Spielen eines Sports, vielleicht morgens in den Golfclub gehen oder sogar zum Sonntagsbrunch gehen oder eine bloße Tasse Kaffee zusammen klappen. Das Paar muss sicherstellen, dass es an einer Aktivität teilnimmt, die beide gegenseitig interessiert.

3. Bestätigen

Während es wichtig ist, Ihrem Partner zuzuhören, würde es niemandem nützen, nur seine Worte zu hören und nichts dagegen zu tun. Hören Sie sie an, bestätigen Sie die Informationen, die sie Ihnen geben, oder die Gefühle, die sie über Ihr Verhalten oder eine bestimmte Handlung von Ihnen ausdrücken, und entscheiden Sie über Ihren nächsten Schritt.

4. Selbstreflexion

Selbstreflexion Bildquelle

Zweifellos sehr wichtig. Wenn Sie in sich selbst schauen, werden Sie Bereiche finden, in denen Sie ins Stocken geraten sind. Korrigieren Sie sich, bevor Sie ständig Fehler bei anderen Personen finden.

Verwandte Lektüre: 13 Zeichen, dass Sie der Egoist in Ihrer Beziehung sind

5. Schätzen

Einer der grundlegenden Fehler, den die meisten Menschen in einer Ehe oder in einer Beziehung machen, ist, dass sie ihren Partner nicht genug anerkennen oder schätzen. Während sie bis zu einem gewissen Grad mit Aufmerksamkeit oder teuren Geschenken verschwendet werden, suchen sie wirklich nach ein paar freundlichen Worten der Wertschätzung.

6. Seien Sie angenehm und kooperativ

Haben Sie eine kooperative Haltung Bildquelle

Verstehe, dass dein Partner so menschlich ist wie du und nett zu sein nichts kostet und auf lange Sicht für dich von Vorteil ist, besonders wenn es um deinen Lebenspartner geht.

7. Sei respektvoll

Gegenseitiger Respekt ist eine der Grundlagen einer Beziehung, die seit mehreren Jahrhunderten funktioniert. Wir finden jedoch, dass Männer ihren Frauen gegenüber respektlos sind und umgekehrt. Sie vergessen sich daran zu erinnern, dass keine materiellen Gegenstände für den Mangel an Respekt ausreichen würden. Es würde automatisch bedeuten, dass es auch in der Beziehung keine Liebe gibt, wo es an Respekt mangelt.

Verwandte Lektüre: 8 Möglichkeiten, respektvoll mit Ihrem Ehepartner zu kämpfen

8. Machen Sie Augenkontakt und bleiben Sie fest in Ihrer Haltung

Sei fest in deiner Haltung Bildquelle

Diese zeigen an, dass Sie stark und trittsicher sind, wo Sie sich befinden und wo Sie sich in Zukunft sehen möchten. Augenkontakt ist auch wichtig, um Ihre Botschaft an Ihren Partner weiterzugeben.

9. Entschuldige dich

Wo immer es nötig ist, eine Entschuldigung zu geben, macht einen nicht zu einem kleineren Mann und beeinträchtigt nicht seine Glaubwürdigkeit. Wenn die Situation eine Entschuldigung verdient, sollten Sie eine anbieten, und dies bringt Ihnen keine Schande.

Probieren Sie diese Kommunikationsübungen für Paare aus, um Vertrauen aufzubauen und die Kommunikation in Ihrer Ehe zu verbessern und so eine emotional erfüllendere Beziehung aufzubauen.

Problem der zweiten Ehe: Es gibt Kommunikationslücken und Respektlosigkeit

10 geschickte Möglichkeiten, mit einem wütenden Ehemann umzugehen

Wie sich das Sagen verletzender Dinge in einer Beziehung darauf auswirkt