Anjali wollte reden, aber Sundar Pichai hatte kein Geld, um einen Anruf zu tätigen

Sundar Pichai, CEO von Google, wird heute (12. Juli 2019) 47 Jahre alt und ist zweifellos eines der bekanntesten indischen Gesichter der Gegenwart globale Plattform. Pichai könnte als Leistungsträger bekannt sein, progressiv Denker und Innovator, aber was unsere Aufmerksamkeit heute auf sich zieht, ist seine Liebesgeschichte mit Anjali, die begann, als sie zusammen am IIT Kharagpur studierten. Das Paar gibt uns Beziehungsziele.

Hier sind die Gründe, warum wir der Meinung sind, dass es bei Sundar Pichai und Anjali Pichai um paar Ziele geht

Sundar Pichai und seine Frau Anjali Pichai



Sie überlebten eine Fernbeziehung

Nur die engen Freunde von Sundar Pichai wissen, wie viel Mühe ein schüchterner Mann wie er brauchte, um zum Hostel des Mädchens am IIT zu gehen und nach Anjali zu fragen.



In einer Zeit, in der es keine Handys gab, war dies nicht das einzige Mal, dass das Paar zusätzliche Anstrengungen unternehmen musste, um in Kontakt zu bleiben. Als Sundar 1995 ein Stipendium für ein Studium der Ingenieur- und Materialwissenschaften an der Stanford University erhielt, blieb Anjali in Indien zurück. Sie würden monatelang nicht kommunizieren, weil Sundar nicht das Geld hatte, um diesen einzigen Anruf bei ihr zu tätigen. Es war für beide schwierig, ohne Kommunikation in einem zu sein Fernbeziehung, aber ihre Bindung half ihnen zu überleben.



Anscheinend gingen sie 6 Monate hintereinander, ohne miteinander zu reden.

Sie ergänzen sich

Sie ist 22 Millionen Dollar wert, und er ist 150 Millionen Dollar wert. Sie ist Chemieingenieurin und arbeitete von 1999 bis 2002 bei Accenture. Heute ist sie Business Operations Managerin bei Intuit. Sundar Pichai bittet sie um Rat bei Karriereentscheidungen, und sie sagte ihm, er solle bei Google bleiben, obwohl er lukrative Angebote von anderen IT-Giganten erhalten habe. Anjali hatte das Vertrauen, dass Sundar Pichai vom Produktmanager zum CEO von Google aufsteigen würde.

Sie sind in der Ehe zusammen gewachsen

Wenn Sie sich ihre Hochzeitsfotos ansehen und wenn Sie sie sich jetzt ansehen, werden Sie feststellen, dass sie mit der Zeit gegangen sind. Seit seiner Kindheit, als er in einem engen Wohnzimmer auf einem Sofa schlief, hat Sundar Pichai einen langen Weg zurückgelegt, ebenso wie seine Frau. Sie haben sich in Bezug auf Intelligenz, Intellekt und Leistungen angepasst. Von diesem einfachen Paar, das 1995 geheiratet hat und nach Kalifornien gezogen ist, bis zum Machtpaar im Jahr 2019 haben sie tatsächlich Fortschritte gemacht.



Sie halten sich von Social Media fern

Sowohl Sundar als auch Anjali Pichai veröffentlichen selten Fotos oder geben Einblicke in ihr Leben in sozialen Medien.

Sie haben zwei Kinder, Kavya und Kiran, ihre Erfolge werden vom Paar nie in den sozialen Medien geteilt.

In einer Zeit, in der Social Media regiert, ist dies eine sehr ausgereifte Entscheidung eines berühmten indischen Paares, sein Privatleben „privat“ zu halten.

Ihr beliebtester Besitz ist ihr Zuhause

Sundar Pichai Haus

Es hieß, das Pichai-Haus sei etwas, auf das man staunen könne. Das Haus wurde auf einem wunderschönen Grundstück in Los Altos Hills, Kalifornien, erbaut und ist ein architektonisches Wunder. Es dauerte 6 Millionen Dollar baue das Haus (Nick Jonas-Priyanka Chopra zu Hause in Hollywood zu einem Preis von 6 Millionen US-Dollar). Trotzdem war das Paar während der Bauarbeiten mit den Architekten und Innenarchitekten beschäftigt. Jeder Winkel in diesem luxuriösen Haus hat eine persönliche Note.

Wir sind sicher, dass Anjali und Sundar Pichai heute seinen Geburtstag mit einem einfachen Abendessen bei Kerzenschein feiern und gemeinsam auf ihre Erfolgsgeschichte anstoßen.

5 Mal haben unsere Bollywood Heartthrob Shahid und Mira die Beziehungsziele für uns neu definiert

9 Dinge, die zu tun sind, damit ein Mann in dich verliebt bleibt

Ram und Sita: Romantik fehlte nie in dieser epischen Liebesgeschichte