Claire und Frank Underwood: ein faszinierendes Paar

Eine der unkonventionellsten Beziehungen auf dem Bildschirm ist sehr beliebt geworden. Leben einige von uns heute tatsächlich ein Kartenhausleben? Wie nah ist es am wirklichen Leben? Obwohl nicht ideal, wurde mir gesagt, dass es eine solche offene Vereinbarung gibt.

Die Grenze zwischen Gut und Böse schrumpft. Es ist nicht schwarz oder weiß. Wie unterscheiden sich Frank und Claire von jedem Paar? Und wie ähnlich sind sie?



Als Meechum, der Leibwächter des Präsidenten, der auf Wunsch von Frank Underwood Geheimdienstagent wird, zu einem Dreier im Bett zu ihnen kam, war ich schockiert und verwirrt. Ist das real oder stellt sich einer von ihnen das vor? Aber es war tatsächlich real. Das Interessante ist, es ist nie wieder in der Show passiert, es war nur dieses eine Mal. Ich fragte mich, ob es für sie unangenehm wäre, sich wieder zu treffen und zusammenzuarbeiten, aber die Bindung wurde stärker und Meechum ist loyal und opfert sein Leben für den Präsidenten.



Obwohl wir die sexuellen Vorlieben des Präsidenten endlos diskutieren und sie als bisexuell brandmarken könnten, wie sind sie als Ehemann und Ehefrau, als Freunde, als Feinde, als zwei Menschen, die in einer sehr ungewöhnlichen Ehe leben? Während viele argumentieren, dass sie nicht das ideale Paar sind, um zu folgen, bringt es uns dennoch zum Nachdenken.

Verwandte Lektüre:Offene Beziehungen und Liebe



Claire Underwood, die extrem mächtig und stark wirkt und klar weiß, was sie will, hat eine menschliche Seite. Sie ist verletzlich und tief im Inneren wünscht auch sie sich Wünsche. Sie ist taub geworden für ihre Situation in der Ehe, die eher eine Arbeitspartnerschaft und weniger Liebe ist. Wie viele Frauen wählen tatsächlich LIEBE gegenüber einer berufstätigen Ehe? Ist es üblich?

Denn um Liebe zu suchen, braucht man Mut, und obwohl Claire nicht an Mut mangelt, steht zu viel auf dem Spiel, um alles für die Liebe aufzugeben.

Bildquelle



Aber die beiden haben etwas Faszinierendes, die Art und Weise, wie sie ihre Ehe gestaltet haben, mit Klarheit in Denken und Handeln. Sie haben keine Zeit zu weinen über verlorene Jahre der Fruchtbarkeit, über verblassende Jugend, über Menschen und Freunde, die nicht genau so sind, wie sie scheinen, über Dinge, die nicht mit ihrer Lebensauffassung übereinstimmen, die großartig ist und nicht unbedingt jedermanns Vorstellung davon eine Heirat.

Oft wird ihnen gezeigt, wie sie zusammen laufen, ein Zeichen dafür, dass sie sich gegenseitig amüsieren und beim Laufen entscheidende Entscheidungen treffen. Zwei Leute, die einander zur Seite stehen, kommen, was auch immer mag. Sie kennen sich wie eine Mutter ihre Kinder kennt.

Liebhaber mögen kommen, Liebhaber mögen gehen, aber Frank und Claire werden immer füreinander da sein, auch wenn es sich um Mord handelt.

Verwandte Lektüre:Regeln offener Beziehungen

In einem schwachen Moment wird Frank auf seinem Trainingsrad gezeigt und im nächsten Moment weint er auf dem Boden. In solchen Momenten zeigt sich die Macht einer Frau. Claire nimmt den weinenden Mann auf und zieht ihn aus und hat mächtigen Sex mit ihm. Die Folge davon ist ein mächtig aussehender Frank in seinem Büro, der bereit ist, die Welt zu erobern. Guter Sex kann das Menschen antun, insbesondere Männern, die viele Dinge mit Leistung im Bett gleichsetzen.

Vollständige Transparenz, die beide teilen, ist ein weiterer faszinierender Aspekt. Die Angelegenheiten der First Lady sind mit ihrem Ehemann in Ordnung. Es gibt ein fast irritierendes Maß an Komfort gegenüber dem Liebhaber in späteren Episoden; man fragt sich, ob sie überhaupt irgendwelche Emotionen haben. Mit dem Liebhaber des anderen völlig in Ordnung zu sein und trotzdem sicher zu sein, erreichen viele Menschen nicht. Ob Promi-Fotograf oder bescheidener, aber tiefer Schriftsteller, Claires Liebhaber waren schon immer total in sie verliebt. Es ist unklar, ob Claire sie liebt oder sie nur benutzt, um ein Bedürfnis zu befriedigen.

Das moderne Indien behauptet auch, dass offene Beziehungen heutzutage in vielen Haushalten eine Selbstverständlichkeit sind. Ich habe meine eigenen Zweifel. Hat sich ein Teil der Gesellschaft viel mehr entwickelt als die anderen?

Aber diese Beziehung ist nicht jedermanns Sache. In seinen eigenen Worten kann Frank der First Lady nicht geben, was sie will, und sie hat ein großes Herz für mehr als nur Frank. Ihre gegenseitige Akzeptanz ist manchmal bewundernswert und manchmal rein böse. Sie konnten töten und nicht erzählen, sie konnten reden ohne zu reden, sie sind die größten Unterstützer des anderen, aber es gibt einige Ressentiments in Claires Herangehensweise an Frank. Dies ist eher wie eine gewöhnliche Frau, in der sie sich widmet, ihn aber auch verärgert.

Was ist der Imbiss?

- Unermüdliche Unterstützung für die Träume und Bestrebungen des anderen

- Kümmere dich um deine Ambitionen und die deines Partners.

- Stehen Sie füreinander, was auch immer kommen mag

- Seid um jeden Preis beste Freunde

- Seien Sie in Ordnung mit eventuellen Mängeln in der Beziehung.

- gleichzeitig angebracht und abgenommen werden.

Ob Sie von ihnen lernen oder nicht, töten Sie einfach niemanden.

——-

Siehst du die Serie auch? Sind Sie fasziniert oder schockiert oder abgestoßen von der Beziehung? Denken Sie an ein Paar, das Sie im wirklichen Leben kennen? Für jemanden außerhalb ist es schwierig zu verstehen, was die Beziehung bewegt. Schreiben Sie und sagen Sie uns, was Sie denken!

Paare, die zusammenarbeiten, werden sich auf diese fünf Dinge beziehen

Meine Freundin steht auf Sexspielzeug und Masturbation und so hilft es unserer Beziehung