Komplizierte Beziehung: Ich bin verliebt, aber bin ich von jemand anderem angezogen?

Ich bin derzeit in einem sehr schlechten Zustand, weil ich nicht weiß, was mit mir passiert. Ich bin seit fast drei Jahren in einer Beziehung. Er ist kein Bösewicht, nur dass er sehr beschäftigt ist und mir keine Zeit geben kann. Es ist eine komplizierte Beziehung. Wir leben nicht am selben Ort, deshalb treffen wir uns sehr wenig.

Es ist eine komplizierte Beziehung und ich habe jemanden getroffen ...

Sehr geehrte Frau,



Ich weiß wirklich nicht, was ich tun soll, weil ich über die Liebe verwirrt bin. Ich habe einen Mann bei einer Familienfeier getroffen (er ist kein direkter Verwandter). Ich kenne ihn kaum. Er spricht kaum mit mir. Er sieht sehr gut aus und ich glaube, ich habe angefangen, ihn zu mögen. Jetzt könnte es nur sein, dass er gut aussieht und ich dachte, ich könnte es einfach als normale Affäre abtun, aber das kann ich nicht. Das liegt daran, dass ich wirklich beunruhigt bin, seine Fortschritte gegenüber seiner Ex zu sehen (sie war auch bei der Familie dabei). Es ist offensichtlich, dass er noch nicht über sie hinweg ist und sie in regelmäßigem Kontakt stehen. Außerdem hasse ich das Mädchen nicht (ich bin wirklich nicht eifersüchtig). Ich hatte das Gefühl, er zeigte mir etwas Fürsorge. Ich weiß nicht, ob dies nur brüderliche Zuneigung für ihn ist. Ich hatte das Gefühl, dass er versuchte, seine Gefühle für mich zu unterdrücken. Es gibt keine vage Chance, dass er mich jemals kontaktieren wird. Aber wir können uns am Ende wieder bei einer Familie treffen. Also möchte ich nur wissen, wie ich von hier aus weitermachen soll? Wie verhalte ich mich in seiner Gegenwart normal? Können Sie mir bitte sagen, wie ich sicherstellen kann, dass er mich beim nächsten Mal nicht mehr interessiert? Ich frage mich, warum ich so viel störe. Bin ich verliebt



Liebes Mädchen in zwei Köpfen

Bist du verliebt oder willst du nur geliebt werden - von jemandem? Sie fühlen sich von Ihrem derzeitigen Partner ignoriert und nicht vollständig auf den potenziellen Partner und damit auf das Dilemma konzentriert. Die meisten von uns stehen vor diesem Dilemma. Das ist üblich. Dies macht uns anfällig für jeden, der uns Aufmerksamkeit schenkt. Wir sind alle oft in einer Beziehung verwirrt.



Du bist nicht verliebt

Tatsächlich sind Sie nicht in Ihren jetzigen Partner verliebt. Sie mögen das Konzept, mit jemandem zusammen zu sein. Sie sind nicht in das Potenzial verliebt Partner entweder. Wenn morgen jemand anderes kommt und Ihnen Aufmerksamkeit schenkt, werden Sie auch Liebe für ihn empfinden. Es gibt einen Unterschied zwischen jemanden zu lieben und verliebt zu sein. Gehen Sie keine komplizierten Beziehungen ein. Du bist sehr besorgt und mehr als Liebe, du suchst Frieden. Finden eines Liebhaber wird Ihnen keine Lösung geben.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Prioritäten

Frieden ist ein inneres Gefühl. Wenn Sie alle anderen fernhalten, ist dies die Zeit, über Ihr Leben nachzudenken und Prioritäten. Überlegen Sie, was Sie erreichen möchten, und arbeiten Sie darauf hin. Sobald Sie dies tun, werden der neue Mann und seine Handlungen keine Rolle mehr spielen. Auch die Unwissenheit Ihres derzeitigen Partners für Sie wird es nicht tun. Dann können Sie selbstbewusster sein und wissen, wen Sie in Ihrem Leben wollen. Er wird die einzige Person sein, deren Anwesenheit für Sie von Bedeutung sein wird, und Sie werden sich um ihn freuen.

Wünsche dir das Beste!



Joie Bose

Ich bin depressiv, weil ich ledig und unverheiratet bin

Er küsste mich auf meine Stirn und ich fühlte mich wieder lebendig

Der Traummann eines 15-jährigen Mädchens gegenüber dem Traummann einer 35-jährigen Frau!