Was Ihr Geburtsmonat über Ihr Sexualleben aussagt

Hast du jemals gedacht, dass dein Geburtsmonat sexuell viel über dich aussagen könnte? Sie könnten schüchtern im Bett sein oder sich auf der Suche in ein Tier verwandeln, oder Sie könnten diese verführerische Verführerin sein. Ihr Geburtsmonat könnte sagen, wer Sie sind, wenn die Lichter in Ihrem Schlafzimmer gedimmt sind. Es besteht kein Zweifel, dass Sternzeichen viel über die Persönlichkeit einer Person aussagen und wie es Ihnen im Bett ergehen würde, könnte auch einen Zusammenhang mit Ihrem Geburtsmonat haben. Wenn Sie also unbedingt etwas über sich selbst oder einen Mann oder ein Mädchen wissen möchten, auf das Sie sich gerade verlieben, haben wir alle Details für Sie bereit. Lesen Sie einfach weiter, um herauszufinden, was Ihr Geburtsmonat über Ihr Liebes- und Sexualleben aussagt.

Was Ihr Geburtsmonat über Ihr Sexualleben aussagt

Fragen Sie sich, in welchem ​​Monat Sexsüchtige geboren werden? Auch darauf gibt es eine Antwort. (Psst… ein sexsüchtiger Mensch kann in jedem Monat geboren werden.) Aber zuerst müssen Sie herausfinden, was Ihre Geburtsmonate sexuell über Sie aussagen. Sind Sie versaute Typen oder möchten Sie es langsam angehen lassen oder möchten Sie immer im Bett dominieren? Ob Sie es glauben oder nicht, Menschen, die in einigen Monaten geboren wurden, sehnen sich nach verlockenderem Sex als andere. Finden Sie heraus, wie Ihr Geburtsmonat und Ihr Sexualleben miteinander zusammenhängen.



1. Januar - Sie brauchen die richtige Person, um die Leidenschaft freizuschalten

Im Januar geborene Menschen gehen aufgrund ihrer traditionellen Lebenseinstellung konservativer mit Sex um. Sie können im Bett verrückt-verrückt-pervers sein, aber sie brauchen die richtige Person, um dieses Selbst freizuschalten, und wenn sie dies tun, können sie Ihre perversesten Fantasien beschämen.



Im Januar geborene Menschen sind normalerweise nicht die Art, die sich nur für sexuelle Befriedigung interessieren. Sie würden sich nicht ins Bett wagen, wenn sie nicht eine tiefe Verbindung zum anderen Geschlecht haben. Sie könnten glücklich Jungfrauen bleiben und weiter darauf warten, dass die richtige Person ihren Weg findet und die Leidenschaft freisetzt. Und wenn sie Geben Sie der Leidenschaft nach, sie sind einfach umwerfend.



2. Februar - Sie sind die Abenteurer

Die Abenteurer, diese im Februar geborenen Menschen sind. Sie haben ein Herz voller Leidenschaft, aber sie brauchen jemanden, der mit ihrem Gefühl, das Gesamtbild zu kennen, klickt, bevor er diesen sexuellen Abenteuergeist mit Ihnen teilt. Emotionale Verbindung ist eine große Sache für sie und Sie müssen wirklich hart arbeiten, um diese Verbindung herzustellen.

Wenn sie diese Verbindung nicht finden, würden sie niemals vollständig nachgeben und Sie würden ihre abenteuerliche Seite nicht erleben können. Aber wenn sie einmal in dich verliebt sind, wäre jeder Tag ein Abenteuer im Schlafzimmer. Wenn wir über Menschen sprechen, die im Februar geboren wurden, können wir nur über sexuelle Abenteuer und nichts anderes sprechen. (Lesen: Sie sind auch ein Spiel für BDSM.)



3. März - ans Bett gefesselt

Diejenigen, die im März geboren wurden, sind physisch und sexuell an ihre Betten gebunden. Zeit in ihren Betten zu verbringen, um zu schlafen und zu sextieren, hat für sie keine Priorität. Aber verwechseln Sie ihre Liebe zu ihrem Bett nicht mit Faulheit. Im März geborene Babys sind weit davon entfernt, zwischen den Laken faul zu sein. Sie geben alles, was sie haben, wenn es um Sex geht, was Sie an neue Grenzen physischer, sexueller und spiritueller Angelegenheiten bringen wird.

Aber es ist nicht zu leugnen, dass Sie im März geborene Menschen mehr auf dem Bett finden würden.

Sie könnten unter der Decke sein, ein Buch lesen oder Kaffee im Bett trinken. Sie brauchen etwas Zeit, um in Stimmung zu kommen und aktiv zu werden, aber wenn sie es tun, hilft Gott Ihnen.


Weiterlesen: So gehen Männer und Frauen unterschiedlich mit Sex um

4. April - Sie sind intensiv

Eine Art Femme Fatale sind diese April-Leute. Sie sind intensiv. Sie sind sexy und sehr leidenschaftlich im Bett. Sie liegen nirgendwo zwischen dem Spektrum. Sie werden ziemlich schnell emotional, aber sie sind auch schnell dabei, ein passenderes Match zu finden.

Sie sind nicht diejenigen, die es weiter versuchen würden, wenn die Beziehung nicht funktioniert oder wenn der Sex nicht mehr heiß ist. Sie könnten weiterziehen und woanders nach Leidenschaft suchen. Aber sie sind intensiv im Bett und das ist es, was sie in dem schwelgen, mit dem sie zusammen sind. Der Geburtsmonat einer Person im April sagt immer, dass sie sexuell extrem intensiv ist.

5. Mai - Sie sehen die Schönheit beim Sex

Sie sehen die Schönheit beim Sex. Sie sind sehr anfällig für den Begriff Sex und nicht für die Handlung selbst. Nicht viele versaute Sexliebhaber, sie möchten Wärme und eine angenehme Umgebung, um in den Akt des Liebesspielens einzutauchen. Sie sind so traditionell.

Sie sind die Aromakerzen und sanfte Musiksorten. Sie mögen sexy Dessous und exotische Parfums. Sie wollen, dass Sex schön ist und sie denken viel über Sex nach. Deshalb möchten sie, dass alles perfekt ist und werden enttäuscht, wenn dies nicht der Fall ist.

6. Juni - Sie sind wild temperamentvoll

Alles in einem Paket - diejenigen, die im Juni geboren wurden. Wild temperamentvoll, Sexliebhaber und gönnen sich häufig gerne die Tat. Das Beste an ihnen ist, dass sie sich nicht schämen, alles zu wollen und es oft wollen. Sehr soziale Menschen und sie neigen dazu, auch außerhalb des Schlafzimmers Freunde zu finden.

Große Meister des Dirty Talks und des Telefonsex. Sie wollen alles versuchen, was es zu versuchen gibt.

Sie sind die Meister der Sexting und dich in Stimmung bringen.


7. Juli - Emotionale Verbindung, muss

Für im Juli geborene Menschen ist die emotionale Verbindung ein wichtiger Einflussfaktor. Sie beschäftigen sich nicht mit One-Night-Stands, da sie die Person besser kennenlernen möchten, bevor sie sich ausziehen. Sobald sie sich emotional mit Ihnen verbunden haben, werden sie kaum noch etwas tun, um ihrem Partner zu gefallen.

Aber sie würden sich niemals nur zum Spaß treffen oder Sex haben. Sie müssen wahnsinnig verliebt sein, bevor sie mit jemandem ins Bett gehen.

Weiterlesen:Hier ist, was sexuelle Befreiung NICHT bedeutet

8. August - Sie mögen keine Anweisungen

Sie arbeiten so oder so: Sie sind extrem großzügig oder sie sind egoistisch. Sie haben Egos, die leicht verletzt werden können, und wenn ihnen gesagt wird, was sie im Bett tun sollen, ist das für sie eine Abneigung. Wenn Sie also mit einer im August geborenen Person zusammen sind, werden Sie entweder eine umwerfende Zeit haben oder überhaupt keine großartige Zeit.

Sie hassen es, unterrichtet zu werden oder sogar dominiert. Sie würden auch nie fragen, was für ihren Partner im Bett funktioniert. Sie würden versuchen, sich selbst herauszufinden, und wenn sie es nicht können, würden sie einfach aufgeben. Es ist unmöglich, Ihre Bedürfnisse offen mit ihnen zu kommunizieren. Deshalb könnten im August geborene Menschen ihren Partnern im Bett ziemlich langweilig sein.


9. September - Sie mögen eine wilde Zeit

Obwohl sie sehr leidenschaftlich sind und gerne eine wilde Zeit im Bett verbringen, kontrollieren sie auch ihre Emotionen. Der Orgasmus mit ihnen erfordert viel Arbeit. Wie im Juli geborene Menschen möchten sie eine Verbindung teilen, bevor sie jemanden hereinlassen, aber wenn sie dies tun, gibt es nicht viel, was sie sexuell nicht tun werden.

Sie würden den langen Weg gehen, um ihren Partner im Bett zu beeindrucken, und würden diese zusätzlichen Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass ihr Partner zufrieden ist.

10. Oktober - Sie lieben das Gefühl nach dem Sex

Sie sind für Pflege und Sex vor Ort geboren. Sie sind sehr emotionale Menschen und obwohl sie nicht sehr pervers und sexuell sind, kümmern sie sich wie kein anderer. Sex für sie muss mit Liebe gefüllt sein, und sie sind sehr sentimental und romantisch. Sie spüren die Nachwirkungen der Romantik, nachdem der Sex ausgestorben ist.

Sie genießen die Romantik, die nach dem Sex kommt, sie schwelgen darin. Kuscheln und Löffeln ist ihr Ding. Sie könnten lange nach der Tat im Bett liegen und das könnte den Beginn einer weiteren Sitzung bedeuten.

11. November - Sie sind die perversesten

Die versautesten aller Monate, Menschen, die im November geboren wurden, sind alles, wie heißer, leidenschaftlicher Sex aussieht. Ihre Handlung an sich gibt es auf, dass ihr Partner umwerfenden Sex hat. Es gibt nicht viele sexuelle Handlungen, die sie noch nicht genug ausprobiert haben.

12. Dezember - Liebesrollenspiel

Wenn Ihr Geburtsmonat etwas über Ihr Sexualleben aussagt, ist es der Dezember, der unsere Aufmerksamkeit erregt. Sie sind diejenigen, die schwer zu ergründen sind. Äußerlich könnten sie sehr konservativ sein und den Eindruck erwecken, dass sie nicht zu sehr an Sex interessiert sind, aber das Rollenspiel macht sie gut an. Sie sind sehr einfallsreich und kreativ. Es ist ziemlich schwer, sich tief mit ihnen zu verbinden, aber Sex mit ihnen macht garantiert Spaß.

Wenn Sie darüber nachgedacht haben, was Ihr Geburtsmonat sexuell über Sie aussagt, haben Sie jetzt Ihre Antwort.

Wie das Fantasieren über andere unser Sexualleben aufregend macht

Ein Date mit einem Gigolo… Geständnisse einer Witwe

10 besten Bollywood-Filme über außereheliche Angelegenheiten